Du wirst merken, dass es leichter ist als gedacht, sich mit jemandem über das Internet zu verabreden. Zu deiner Sicherheit und um Enttäuschungen zu vermeiden, solltest du einige Tipps beachten.

1 Überprüf immer, ob es sich um ein Fakeprofil handelt. Die Erklärung, wie du das machst, findest du auf findest du im vorherigen Thema.
2 Erzähl nicht jedem alles, damit du dir ein Stück Anonymität bewahrst. Deinen Wohnort oder deine Schule solltest du nicht sofort bekannt geben.
3 Lass dich nicht von zuhause abholen.
4 Kläre vorab, um welche Art Treffen es sich handelt, damit du keine falschen Erwartungen hast.
5 Trefft euch an einem öffentlichen Ort, von dem du auch leicht wieder heimkommst.
6 Steig nicht in sein Auto und geh nicht gleich mit in seine Wohnung.
7 Gib jemandem Bescheid, mit wem und wo du dich triffst oder hinterlasse eine Notiz, damit man dich im Notfall findet.
8 Denk daran, dass du nie verpflichtet bist mit jemandem Sex zu haben.
9 Sei dir bewusst, dass dich ein Bekannter in der Öffentlichkeit erkennen könnte.

< Zurück